Kirchennachrichten erstellen und verwalten

Gehen Sie zunächst zu bulletins.varialabs.com oder klicken Sie in Ihrem Konto-Dashboard auf Bulletins .

Erstellen Sie ein neues Bulletin

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Erstellen“ und wählen Sie ein Datum aus (standardmäßig wird der kommende Sabbat ausgewählt). Wählen Sie dann ein Design aus.

Sie sehen eine Vorschau beider Seiten des Bulletins. Wenn Sie zuvor ein Bulletin erstellt haben, wird der Inhalt des letzten Bulletins für das neue verwendet.

Bearbeitung

Wählen Sie zunächst das Papierformat aus .

Wenn Sie einen kommerziellen Drucker verwenden oder Ihr Drucker nicht bis zum Rand des Papiers druckt, wählen Sie Beschnitt drucken aus und schneiden Sie die Ränder nach dem Drucken mithilfe der angezeigten Markierungen ab. Einige Designs haben weiße Ränder, in diesem Fall ist es nicht notwendig, die Ränder zu schneiden oder mit Beschnitt zu drucken.

Klicken Sie auf Text, um ihn direkt zu bearbeiten, und markieren Sie Text, um ihn zu formatieren.

Bestimmte Texte, wie z. B. die Sabbatschule der Woche, werden automatisch aktualisiert, können aber bei Bedarf bearbeitet werden.

Listenartige Abschnitte wie Hinweise und Ereignisse zeigen Plus- und Minus-Schaltflächen, wenn auf einen beliebigen Text innerhalb des Abschnitts geklickt wird. Verwenden Sie diese zum Hinzufügen und Entfernen von Elementen in der Liste.

Bilder können angeklickt werden, um sie entweder durch ein öffentliches Bild oder durch Hochladen eines eigenen Bildes zu ersetzen.

Herunterladen

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Herunterladen. Alle nicht gespeicherten Änderungen werden zuerst gespeichert und dann wird eine PDF-Datei generiert und heruntergeladen.